Wintersaison startet – Angepasste Öffnungszeiten für das Allwetterbad und die Sauna Lintorf!

Liebe Gäste,

die Wintersaison steht vor der Tür. Zum Start der Hallenbadsaison verlängern wir die Öffnungszeiten für das Allwetterbad Lintorf und die Sauna. Seit Montag, 12. Oktober gelten verlängerte Öffnungszeiten für den Schwimmbad- sowie Saunabereich. Bedingt durch die Corona-Pandemie gibt es weiterhin Abweichungen vom gewohnten Betrieb.

Der Verkauf von Tickets erfolgt weiterhin ausschließlich im Online-Shop. Jeder, der die Ratinger Bäder oder die Sauna Lintorf besuchen möchte, benötigt ein E-Ticket, welches hier erhältlich ist. Das gilt auch für Besitzer einer gültigen Jahreskarte, 10er-Karte oder eines Saunamehrfachcoins sowie für Kinder und Besucher mit Ermäßigungen.

Das Wichtigste auf einen Blick: Sie haben zu Ihrem Schwimmbad- oder Saunabesuch bzw. zum E-Ticket weitere Fragen? Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie in den „FAQs“, in den „Besonderen Bestimmungen für den Betrieb unter Pandemiebedingungen“ und in unseren „Verhaltens- und Hygieneregeln“.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unseren Freizeitanlagen.

Ihre Stadtwerke Ratingen

Ihre Badezeiten im Allwetterbad

Sie können das Allwetterbad Lintorf nach vorheriger E-Ticketbuchung zu folgenden Zeitfenstern besuchen:

Montag – Freitag

  1. Zeitfenster: 06:45 – 09:30 Uhr
  2. Zeitfenster: 10:30 – 15:00 Uhr
  3. Zeitfenster: 15:30 – 20:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertage:

  1. Zeitfenster: 08:00 – 13:00 Uhr
  2. Zeitfenster: 14:00 – 19:00 Uhr

Am Ende des jeweils gebuchten Zeitfensters, verlassen alle Badegäste das Allwetterbad Lintorf, damit Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten durchgeführt werden können. Danach können die Gäste, die das nächste Zeitfenster gebucht haben, das Allwetterbad besuchen.

Was kann ich im Allwetterbad nutzen?

Sie können in der Anlage die Einzelumkleiden inkl. dem Sommerduschhaus im Freien, die Familienumkleiden, die Duschräume, WCs, im Innenbereich den Kinderbereich mit der Flachwasserzone, das 25m-Sportbecken mit Ausschwimmkanal, Ruheliegen, die Badgastronomie, im Außenbereich das Freizeitbecken, das 25m-Schwimmerbecken und die Liegewiese nutzen. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Sammelumkleiden und Föhnanlagen, in den Sport- und Schwimmerbecken die Startblöcke, im Freizeitbecken der Strömungskanal, die Nackenschwalldusche, die Luftliegen- und sitze sowie die Massagedüsen, im Kinderbereich der Wasserkreisel mit Strömungsdüsen und der Bodenblubber derzeit nicht in Betrieb sind oder genutzt werden können.

Übersetzung