Corona-Virus: Bundesregierung verschärft Maßnahmen zur Ausbreitung des Corona-Virus

Ratinger Bäder und Sauna Lintorf seit dem 2. November geschlossen

Um die Ausbreitung des Corona-Virus während der zweiten Pandemiewelle zu verlangsamen, hat die Bundesregierung gemeinsam mit den Ministern der Länder aktuell erneut Beschränkungen des öffentlichen Lebens beschlossen. Die Maßnahmen umfassen unter anderem eine Schließung sämtlicher Sport- und Freizeiteinrichtungen und damit auch der Bäder- und Saunabetriebe der Stadtwerke Ratingen.

Seit Montag, 2. November 2020, sind folgende Einrichtungen für den öffentlichen sowie den (Schul-) und Vereinsbetrieb geschlossen:

  • das Hallenbad Angerbad, Hauserring 52, 40878 Ratingen
  • das Allwetterbad Lintorf, Jahnstraße 35, 40885 Ratingen
  • die Sauna Lintorf, Jahnstraße 35, 40885 Ratingen
  • das Schul- und Vereinsbad Lintorf, Jahnstraße 35, 40885 Ratingen

Wir informieren Sie selbstverständlich, sobald es Neuigkeiten gibt und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen in unseren Bädern. Bitte bleiben Sie gesund!

Ihre Stadtwerke Ratingen