Schwimmen wie die Profis

Das Seepferdchen ist bereits in der Tasche, jetzt möchten wir gemeinsam die Jugendschwimmabzeichen (Bronze, Silber und Gold) erlangen. Mit jedem Abzeichen steigt der Schwierigkeitsgrad und damit die Herausforderungen für die Schwimmkursteilnehmer. Die Kompetenz sich im Bewegungsraum Wasser sicher zu bewegen, eignet man sich in der Regel mit dem Bronze-Abzeichen an. Da es dem Charakter des Sports entspricht, sich stetig zu verbessern, können Sportbegeisterte bei uns auch die Jugendschwimmabzeichen Silber und Gold erwerben.

Bronze-Kurs

Das Seepferdchen ist in der Tasche und 25m Schwimmen am Stück ist kein Problem? Sehr gut! Der nächste Schritt zum Profischwimmer ist das Bronze-Abzeichen. Dieser Kurs ermöglicht den Kindern eine Verbesserung ihrer Leistung. Dafür trainieren die Kinder ausdauerndes Streckenschwimmen, das Tauchen bis in 2 Metern Tiefe, teilweise das Streckentauchen – und sie erlernen das Anwenden der Baderegeln.

Zielgruppe: Inhaber des Seepferdchen-Abzeichens

Prüfungsanforderungen:

  • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200m Schwimmen innerhalb von max. 15 Minuten
  • Einmal ca. 2m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus 1m Höhe oder vom Startblock
  • Kenntnis von Baderegeln

Silber- / Gold-Kurs

Zug um Zug zum Profischwimmer: Dieser Kurs ist für Kinder, die schon sicher schwimmen und nun vom Wasser nicht genug bekommen können. Unsere Trainer arbeiten zusammen mit den Kindern daran, Schwimmtechnik und -geschwindigkeit sowie Ausdauer gezielt zu verbessern. Am Kursende wartet dann das Schwimmabzeichen in Silber oder Gold auf den Nachwuchs.

Zielgruppe: Inhaber des Bronze-Abzeichens

Prüfungsanforderungen:

Um das Jugendschwimmabzeichen „Silber“ zu erreichen, müssen die Teilnehmer folgende Aufgaben absolvieren:

  • Startsprung und mind. 400m Schwimmen in max. 25 Minuten, davon 300m in Bauch- und 100m in Rückenlage
  • zweimal ca. 2m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines Gegenstandes
  • 10m Streckentauchen
  • Sprung aus 3m Höhe
  • Kenntnis der Baderegeln und der Selbstrettung


Um das Jugendschwimmabzeichen „Gold“ zu erreichen, müssen die Teilnehmer folgende Aufgaben absolvieren:

  • 50m Brustschwimmen in max. 1:10 Minuten
  • 25m Kraulschwimmen
  • 50m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder 50m Rückenkraulschwimmen, 15m Streckentauchen
  • Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei Tauchringen aus einer Wassertiefe von etwa 2m innerhalb von 3 Minuten in höchstens drei Tauchversuchen
  • Sprung aus 3m Höhe
  • 50m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen
  • Kenntnis der Baderegeln
  • Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbst- und einfache Fremdrettung)

Das Mindestalter für das Schwimmabzeichen „Gold“ beträgt 9 Jahre.  

Weitere Informationen zu den Schwimmabzeichen finden Sie auf den Internetseiten der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG).

Wichtiger Hinweis:


Online-Anmeldung – Ohne Umwege zu Ihrem Wunschkurs!

Damit Sie sich künftig einfach und komfortabel zu unseren Kursen anmelden können, stellen wir unser Kurssystem um auf ein Online-Buchungsportal, d.h. mit Ausnahme der offenen Aqua-Jogging-Kurse im Allwetterbad Lintorf sind Kursbuchungen künftig nur noch online möglich. Das gesamte Kursangebot wird derzeit nach und nach in das neue Buchungsportal eingepflegt. Bald erfahren Sie an dieser Stelle in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie sich online registrieren, wie die einzelnen Kurstermine lauten und wie Sie Ihren Wunschkurs bequem online buchen.

Bitte tragen Sie sich in unseren Newsletter ein oder folgen Sie den Facebook-Seiten vom Angerbad bzw. Allwetterbad. Wir informieren in einem Sonder-Newsletter sowie über Facebook-Postings, sobald das neue Kursbuchungsportal online geht.

Kursangebot 1. Halbjahr 2020

alle nur Buchbare
Zurücksetzen

Silber-Gold-Kurs 07.01.2020 - 24.03.2020

  • Kursnummer: AN/SG52/2020
  • Wochentag: Dienstag
  • Uhrzeit: 17:00 - 17:45
  • Zielgruppe: Kinder mit Bronze-Abzeichen
  • Preis: 102,00 €
  • Buchung: Anmeldung nicht mehr möglich
  • Ort: Hallenbad Angerbad
  • Einheiten: 12
  • inkl. Eintrittsgeld
  • Details

Bronze-Kurs 08.01.2020 - 25.03.2020

  • Kursnummer: AN/BR46/2020
  • Wochentag: Mittwoch
  • Uhrzeit: 15:00 - 15:45
  • Zielgruppe: Inhaber des Seepferdchen-Abzeichens
  • Preis: 102,00 €
  • Buchung: Anmeldung nicht mehr möglich
  • Ort: Hallenbad Angerbad
  • Einheiten: 12
  • zzgl. Badeintritt
  • Details

Bronze-Kurs 09.01.2020 - 26.03.2020

  • Kursnummer: AN/BR47/2020
  • Wochentag: Donnerstag
  • Uhrzeit: 15:45 - 16:30
  • Zielgruppe: Inhaber des Seepferdchen-Abzeichens
  • Preis: 102,00 €
  • Buchung: Anmeldung nicht mehr möglich
  • Ort: Hallenbad Angerbad
  • Einheiten: 12
  • zzgl. Badeintritt
  • Details

Bronze-Kurs 11.01.2020 - 25.04.2020

  • Kursnummer: AN/BR48/2020
  • Wochentag: Samstag
  • Uhrzeit: 12:45 - 13:30
  • Zielgruppe: Inhaber des Seepferdchen-Abzeichens
  • Preis: 102,00 €
  • Buchung: Anmeldung nicht mehr möglich
  • Ort: Hallenbad Angerbad
  • Einheiten: 12
  • zzgl. Badeintritt
  • Details

Silber-Gold-Kurs 11.01.2020 - 25.04.2020

  • Kursnummer: AN/SG53/2020
  • Wochentag: Samstag
  • Uhrzeit: 17:00 - 17:45
  • Zielgruppe: Kinder mit Bronze-Abzeichen
  • Preis: 102,00 €
  • Buchung: Anmeldung nicht mehr möglich
  • Ort: Hallenbad Angerbad
  • Einheiten: 12
  • inkl. Eintrittsgeld
  • Details

Bronze-Kurs 14.01.2020 - 14.04.2020

  • Kursnummer: AL/BR01/2020
  • Wochentag: Dienstag
  • Uhrzeit: 17:00 - 17:45
  • Zielgruppe: Inhaber des Seepferdchen-Abzeichens
  • Preis: 102,00 €
  • Buchung: Anmeldung nicht mehr möglich
  • Ort: Allwetterbad Lintorf
  • Einheiten: 12
  • inkl. Eintrittsgeld
  • Details

Bronze-Kurs 15.01.2020 - 15.04.2020

  • Kursnummer: AL/BR03/2020
  • Wochentag: Mittwoch
  • Uhrzeit: 17:00 - 17:45
  • Zielgruppe: Inhaber des Seepferdchen-Abzeichens
  • Preis: 102,00 €
  • Buchung: Anmeldung nicht mehr möglich
  • Ort: Allwetterbad Lintorf
  • Einheiten: 12
  • inkl. Eintrittsgeld
  • Details
Seite:
  • 1

Baderegeln für Kinder

Sicher schwimmen in den Ratinger Bädern – unsere Baderegeln für Kinder.