Fahrräder und E-Bikes vor Diebstahl schützen – Ratinger Bäder und Radstation bieten Codierungsaktion

Hallen- und Freibad AngerbadAktionen und Veranstaltungen
08.08.2017

Die Radfahrer in Ratingen können im August eine weitere Maßnahme treffen, um Langfingern ihre Arbeit zu erschweren. Wie bereits in den vergangenen Jahren veranstalten die Ratinger Bäder am Mittwoch, 16. August, wieder ihre Codier-Aktion vor dem Freibad Angerbad. Unterstützt werden sie dabei vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF), der die Ratinger Radstation betreibt.

Im Rahmen des Vorbeuge-Angebotes können Fahrradfahrer ihre Räder von 10:00 bis 16:00 Uhr mit einem witterungsbeständigen Code versehen lassen. Die Markierung kann dabei helfen, aufgefundene Fahrräder wieder an ihren rechtmäßigen Besitzer zurückzugeben oder Langfinger sogar im Vorfeld ganz vom Diebstahl abschrecken. Die Codier-Aktion gilt auch für Elektroräder.

„Auf den Ratinger Radwegen und an den beiden E-Bike-Stationen vor unseren Bädern lässt sich sehr schön beobachten, dass auch in unserer Stadt Elektromobilität im Freizeitbereich eine immer größere Rolle spielt“, sagt Bäder-Chefin Cornelia Schween. Da Elektroräder in der Anschaffung recht teuer sind, lohnt es sich auch für E-Bike-Besitzer, zur Codierung ihrer Räder vorbeizukommen.

Die Codierung wird von der Ratinger Radstation vorgenommen und dauert nur wenige Minuten. Für 8,50 Euro können sich Radfahrer die Markierung in den Rahmen ihres Rades eingravieren lassen. Alternativ gibt es für 14,95 Euro auch eine hochwertige Klebecodierung, bei der ein schwer ablösbarer Aufkleber am Rad befestigt wird. „Anders als die Gravur eignet sich die Klebekodierung auch für sehr dünne Rahmen oder für Rahmen, die aus Titan oder Carbon bestehen“, sagt Marc Toczek von der Radstation. „Bei E-Bikes führen wir ausschließlich die Klebecodierung durch.“ Aktionsteilnehmer sollten ihren Personalausweis sowie eine Rechnung oder einen anderen Eigentumsnachweis für ihr Fahrrad oder E-Bike mitbringen.

Wer am 16. August keine Zeit hat, bekommt zwei Wochen später eine weitere Chance, sein Rad codieren zu lassen. Am Mittwoch, 30. August, wird die Aktion von 10:00 bis 16:00 Uhr am Zugang zum Allwetterbad Lintorf wiederholt.

Veranstaltungen / Öffnungszeiten

Heutige Veranstaltungen
Heute keine Veranstaltungen
Heutige Öffnungszeiten

Angerbad (Freibad): 06:45 – 20:00 Uhr

Allwetterbad Lintorf: 06:45 – 22:00 Uhr

Sauna Ratingen Lintorf: 10:00 – 22:00 Uhr

Übersetzung

Die Ratinger Bäder übernehmen keine Gewährleistung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.